Rendez-vous im Loiretal

©S. Bonniol/Visuelles - La Grande Vignolle Turquant
© S. Bonniol/Visuelles

Das pure Kulturerbe von Sully-sur-Loire bis Chalonnes sur Loire

Seit dem Jahr 2000 ist das Loiretal mit einer Länge von 280 km und mit einer Fläche von 800 km2 die ausgedehnteste Stätte Frankreichs, die jemals als lebende Kulturlandschaft ins Welterbe der UNESCO eingetragen worden ist.

La Bohalle proche de St-Mathurin-sur-Loire © Jean-Sébastien Evrard

EINE AUSSERGEWÖHNLICHE NATUR

Die Pracht der Fauna und Flora des Loiretales

Das Loiretalgebiet ist nicht nur die Wiege der hier vorgestellten herrlichen Loireschlösser, es ist zudem das Naturgebiet schlechthin. Fauna und Flora können im Umfeld und entlang der Loire entdeckt werden und bieten dem Besucher ein wunderbares Naturschauspiel.

Weiterlesen
Quai de la Fosse - Nantes © V.Joncheray

EIN KULTURERBE RUND UM DIE LOIRE

Städte und Kulturerbe

Auch wenn die Schlösser als Zeugen der Geschichte auftreten, so hat der Fluss ebenfalls seine Spuren hinterlassen: Städte und Sitten rund um den Fluss, zu verschiedenen Zeitaltern. Ein ganzes Gebiet lebt und erzählt seine Geschichte, und zwar von einem maritimen Kulturererbe bis zu einem städtischen Kulturerbe.

Weiterlesen

EIN ANERKANNTES GEBIET

Welterbe der UNESCO

Diese Eintragung erkennt dem Loiretal einen außergewöhnlichen universellen Wert an, welcher es ihm ermöglicht hat, in die renommierte Liste der 878 Kulturstätten und Naturlandschaften aufgenommen zu werden, die in der Welterbeliste eingetragen sind. Diese Liste weist unter anderem die Freiheitsstatue in New York, die Chinesische Mauer oder den Tempel von Abu Simbel in Ägypten auf.

Weiterlesen
La Loire à Vélo - Le Thoureil © J. Damase

EINE GESCHICHTE

Im Laufe der Loire, im Laufe der Geschichte

Das Loiretal weist heutzutage eine sehr große Anzahl an historischen Monumenten auf, unter anderem – längs des Flusses - seine majestätischen Schlösser, welche alle kleinen und großen Ereignisse der französischen Geschichte darstellen und inszenieren.

Weiterlesen
©T. Martrou - CRT Centre-Val de Loire

GASTRONOMIE, WEINE UND WEINBERGE

Französische Lebenskunst

Vom Sancerre über die Touraine- und Anjouweine, bis zu den Weinen von Nantes: die Weinberge des Loiretals bergen Ausnahmeweine in sich, welche sich durch ihre Vielfalt und ihre Echtheit auszeichnen. Die Lebenskunst des Loiretals wird Sie mit einer sehr schmackhaften Gastronomie überzeugen.

Weiterlesen